Jahrbuch 2014 Netzpolitik.org

Das Jahrbuch 2014 von Netzpolitik.org kann als epub-Version und .pdf-Version frei heruntergeladen werden und fasst die wichtigsten Themen des Jahres 2014 zusammen.

Einige Themen sind : Datenschutz, Überwachung, Netzneutralität, Open Source, Open Data, Edward Snowden, Whistleblowing, TTIP, Breitbandausbau, Creative Commons, Soziale Netzwerke, Internet Governance, und mehr.

Bestellen kann man das Jahrbuch bei epubli für 4,99 € (E-Book / epub) und 14,99 € (Print).
Weitere Möglichkeiten: Amazon (Kindle-eBook) und Google-Play.

Die Links zu den Bestellmöglichkeiten und dem Download
https://netzpolitik.org/jahrbuch-2014/
https://pound.netzpolitik.org/wp-upload/JahrbuchNetzpolitik2014.pdf

Advertisements

Ihre persönlichen Daten

Persönliche Daten, Datenspeicherung und Datensammler. Nicht nur auf meinem Blog, sondern auch über Twitter und Google+ verlinke ich auf spannende Artikel, die sich beim Surfen durch das endlose Internet, machmal auch zufällig, entdecken lassen. Die Links zu meinen Kanälen sind auf der Startseite meines Blogs zu finden. Viel Spass beim Lesen und Entdecken.

Link zum Blog
https://wolfgrammservices.wordpress.com

So schützen Sie Ihren Datenverkehr im Internet

ZenMate aus Berlin

Das ZenMate Add-on arbeitet ähnlich einem VPN Dienst. Die sogenannten Exit-Server des ZenMate-Netzwerks stehen in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Hong Kong und in der Schweiz. ZenMate verschlüsselt die Verbindung zusätzlich mit einem 256 Bit starken AES-Algorhithmus. Über einen Schalter im Infofenster kann ZenMate aktiviert werden. Über einen Klick auf eine der Flaggen kann der Nutzer den Serverstandort auswählen. ZenMate leitet den Datenverkehr im Browser um.

Blur / DoNotTrackMe von Abine

Blur ist ein Add-on für den Browser Firefox. Personalisierte Werbung und Nachverfolgung im Internet sind Anzeichen dafür, dass sich Tracking Cookies auf dem eigenen Rechner eingenistet haben. Die Software Blur, früher bekannt als DoNotTrackMe, von Abine, sorgt dafür, dass diese Cookies erst gar nicht auf Ihren Rechner gelangen. Blur blockiert auch Werbe-Elemente, die eine Tracking-Funktion haben. Über ein Infofenster sehen Sie wieviele Cookies geblockt wurden und wer Sie verfolgt.

Nach der Installation dieser beiden Add-ons besteht ein Basisschutz für den Browser, zum Beispiel der Browser Firefox. Weitere Programme wie E-Mail, Chatprogramme und andere Messenger bleiben nach wie vor ungeschützt. Zum Thema „Sichere Messenger“ habe ich einen weiteren Kurz-Artikel auf diesem Blog veröffentlicht. Wer seinen Rechner komplett schützen möchte, kann beispielsweise das Tor Netzwerk nutzen.

Wenn Sie automatisch über technische Neuerungen informiert werden möchten, dann abonnieren Sie die neuesten Blog-Artikel als E-Mail.

Blog Artikel abonnieren
http://www.wolfgramm.de.vu

mehr-schutz-im-internet

Das Geschäft mit persönlichen Daten

Do Not Track ist eine Web-Serie über das Geschäft mit persönlichen Daten. Es wird beschrieben und gezeigt wie Daten ausspioniert, gesammmelt, genutzt und verkauft werden.
Dabei wird auch bei Kindern nicht Halt gemacht, wie der Bericht „Das gläserne Kind“ deutlich zeigt.
Ersteller dieser Web-Serie sind öffentlich-rechtliche Fernsehsender, Journalisten, Entwickler, Grafikdesigner und unabhängige Filmemacher aus verschiedenen Teilen der Welt.

Datensammler
Episoden und Berichte
https://donottrack-doc.com/de/episodes/
Blog
https://blog.donottrack-doc.com/de/category/e1-de/
Mehr Informationen zu diesem Projekt
https://donottrack-doc.com/de/about/

Top10 Datenschutz-Einstellungen am Smartphone

Datenschutz ist ein wichtiges Thema, vor allem in Bezug auf Smartphones und Tablets. Hier erfahren Sie welche Einstellungen besonders wichtig sind, um die eigene Privatsphäre zu schützen.

Download

Sie können die Datenschutz – Top10 auch als  DOKUMENT  herunter laden.

 

Top10-Sicherheitseinstellungen-Smartphones

Top10-Sicherheitseinstellungen-Smartphones