E-Mail Sicherheit – Update 2018

Sichere E-Mail Provider

 

Virenschutz, Spamschutz, Anonymität, Verschlüsselung und Datenschutz werden immer wichtiger. Hier finden Sie eine Liste mit E-Mail Providern, die die Privatsphäre schützen.
Weitere Details zu den Angeboten finden Sie auf den jeweiligen Homepages der Provider und im Privacy Handbuch.

Informationen zu E-Mail Sicherheit im Privacy Handbuch

https://www.privacy-handbuch.de/handbuch_31.htm

E-Mail Provider

https://posteo.de/de
https://mailbox.org
https://kolabnow.com
https://protonmail.com
https://mailfence.com
https://www.autistici.org
https://riseup.net/de
https://www.aikq.de

Weitere Informationen

https://www.privacy-handbuch.de
https://www.verbraucher-sicher-online.de/thema/e-mail-verschluesselung
https://www.bsi-fuer-buerger.de
https://de.wikipedia.org
http://www.focus.de/digital/internet/tid-31904/sicherheit-im-netz-so-schuetzen-sie-sich-vor-datenspionen-e-mail_aid_1018358.html
https://blog.wdr.de/digitalistan/welche-mail-anbieter-sind-sicher/

 

Banner Wolfgramm Services

Sichere E-Mail Provider in der Übersicht

Der folgende Text ist ein Ausschnitt aus http://www.privacy-handbuch.de.
Das Nachdenken über die E-Mail Kommunikation beginnt mit der Auswahl eines geeigneten E-Mail Providers. Man braucht eine oder mehrere E-Mail Adressen. Es ist empfehlenswert, für unter­schiedliche Anwendungen auch verschiedene E-Mail Adressen oder Aliase zu verwenden. Es erschwert die Profilbildung anhand der E-Mail Adresse und verringert die Spam-Belästigung.

Eine kleine Liste von E-Mail Providern abseits des Mainstream:

Mailbox.org
deutscher Mailprovider, Server stehen in Deutschland, Accounts ab 1,- Euro pro Monat, PGP verschlüsselte Inbox und Mailversand nur über SSL/TLS aktivierbar, DANE, IP-Adressen der Nutzer werden aus dem E-Mail Header entfernt, anonyme Accounts möglich, anonyme Bezahlung per Brief oder Bitcoin, OTP-Login mit Yubikey für Webinterface

Ownbay
Provider ist auf Malta registriert, Server stehen in Deutschland, Accounts ab 1,- Euro pro Monat, DANE, IP-Adressen der Nutzer werden aus dem E-Mail Header entfernt, anonyme Accounts möglich, anonyme Bezahlungper Brief oder Bitcoin, OTP-Login für Webinterface

Posteo.de
deutscher Mailprovider, Server stehen in Deutschland, Accounts ab 1,- Euro pro Monat, S/MIME oder PGP verschlüsselte Inbox aktivierbar, DANE, IP-Adressen der Nutzer werden aus dem E-Mail Header entfernt, anonyme Accounts möglich, anonyme Bezahlung per Brief oder Bitcoin, OTP-Login mit FreeOTP für Webinterface

aikQ.de
deutscher Mailprovider, Server in Deutschland, Accounts ab 1,- Euro pro Monat, anonyme Accounts möglich, anonyme Bezahlung möglich

Kolab Now
Groupware Hosting in der Schweiz mit Adressbuch, Kalender und E-Mail, Mailaccounts für 4.41 CHF pro Monat, Groupware für 10 CHF pro Monat, DANE, IP-Adressen der Nutzer und User-Agent Info werden aus dem E-Mail Header entfernt

neomailbox.com
anonymes E-Mail Hosting in der Schweiz, Accounts ab $3,33 pro Monat, anonyme Bezahlung mit Pecunix, IP-Adressen der Nutzer werden aus dem E-Mail Header entfernt

ETHICmail
auf den Seycellen registriert, Betreiber aus Gibraltar, Server verteilt in Japan, Schweiz und Zypern, zwei Accounts ab $11,90 pro Monat, anonyme Bezahlung mit Bitcoin möglich, Emergency-Wipe des Account per SMS möglich, Backups abschaltbar, verschlüsseltes Postfach, Schwerpunkt: bestmöglicher Schutz gegen staatlichen Zugriff

runbox.com
privacy-engagierter norwegischer E-Mail Provider, Server stehen ebenfalls in Norwegen, Accounts ab 1,66 Dollar pro Monat

Private DE Mail
kostenfreie, anonyme Accounts, spendenfinanziert, kein Webinterface, Tor Hidden Services für alle E-Mail Protokolle

RuggedInbox
kostenfrei, anonyme Accounts, Webinterface Javascript-frei, als Tor Hidden Service erreichbar, Server in Bulgarien, privates Freizeit-Projekt

email-sicherheit

Quellenachweis für diesen Artikel

Original Quelle für den Text und den Inhalt: https://www.privacy-handbuch.de/handbuch_31.htm abgerufen am 15. Juli 2015.
Original Lizenz: Public Domain
Wenn Sie mehr über das Thema „E-Mail Sicherheit“ erfahren möchten, besuchen Sie die Webseite https://www.privacy-handbuch.de. Auf privacy-handbuch.de finden Sie auch die entsprechenden Links zu den erwähnten E-Mail Providern.

Ursprung der Interverschlüsselung kommt aus Deutschland

Der Ursprung der E-Mail Verschlüsselung im Internet kommt aus Deutschland. Werner Koch aus Erkrath ist deutscher Hauptentwickler des GNU Privacy Guard (GnuPG oder GPG). Er war ebenfalls Mitgründer, Head of Office und auch deutscher Vizekanzler der Free Software Foundation Europe.

Werner Koch schrieb die E-Mail Verschlüsselungs Software, die von Whistleblower Edward Snowden, von Journalisten und tausenden weiteren Nutzen eingesetzt wird. GnuPG hat sich zum Ziel gesetzt, einer möglichst großen Benutzergruppe die Verwendung von kryptographischen Methoden zur vertraulichen Übermittlung von elektronischen Daten zu ermöglichen.
Kochs Software wird auf der ganzen Welt eingesetzt. Doch bereits 2013 stand das Projekt aus finanziellen Gründen kurz vor dem Aus. Auch freie Software kann nur leben, wenn die notwendigen Mittel für die Infrastruktur, Technik und Mitarbeiter zur Verfügung stehen.

Die Hintergründe und einige Details zur technischen Arbeitsweise sind in diesem Artikel verlinkt. Es bleibt zu hoffen, dass ausreichende Spenden zur Verfügung stehen werden, um die Privatsphäre auch weiterhin ausreichend schützen zu können.

GnuPG-Logo
Link zum kompletten Artikel bei ProPublica
http://www.propublica.org/article/the-worlds-email-encryption-software-relies-on-one-guy-who-is-going-broke

GnuPG Spendenseite
https://gnupg.org/donate/index.html

Gpg4win – eine sichere Lösung zum Verschlüsseln und Signieren von E-Mails, Dateien und Ordner unter Windows
http://www.gpg4win.org/donate-de.html

Der GNU Privacy Guard auf Pro-Linux
http://www.pro-linux.de/artikel/2/187/der-gnu-privacy-guard.html