FlexClip – Online Video Editor

FlexClip - Online Video Editor

 

Die leicht zu erlernende Benutzeroberfläche von FlexClip ermöglicht es jedem, Videos in Minutenschnelle zu erstellen, ohne Erfahrung im Videodesign.

Flexclip schreibt dazu über sich selbst: „Wir haben darüber nachgedacht, wie wir den mühsamen Prozess der Videoproduktion vereinfachen und es jedem ermöglichen können, auch ohne fortgeschrittene Kenntnisse erstaunliche Videos zu erstellen. Schließlich bringen wir FlexClip auf den Markt, einen einfach zu bedienenden Videoproduzenten, der Unternehmen und Einzelpersonen dabei hilft, professionelle Marketing-Videos und Familienstorys mit Leichtigkeit zu erstellen.“

Download FlexClip Kurzanleitung

In dieser PDF-DATEI habe ich eine kurze ANLEITUNG für die Software erstellt.

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen und beim Ausprobieren!

 

 

Banner Wolfgramm Services

Freie Video-Editor Software 2019

Freie Video-Editor Software 2019

 

Einige Jahre verwendete ich Openshot als meinen bevorzugten Video Editor. Für die Erstellung meiner Tutorials und Screencasts bot mir das Programm alles was ich für den Schnitt benötigte. Openshot ist nicht mit Funktionen überfrachtet. Deshalb gelingt die Einarbeitung sehr schnell. Auch ohne tiefgreifende Fachkenntnisse ist die Bedienung intuitiv zu bewältigen. Leider häuften sich die Abstürze und ich musste mir eine Alternative zu Openshot überlegen. So kam ich zu KDEnlive. Das Programm KDEnlive bietet einen grösseren Funktionsumfang als Openshot. Das erweitert die Möglichkeiten.

Die Übergänge und Effekte sind sehr umfangreich. Aus diesem Grund würde ich mir wünschen, dass zu KDEnlive ein gutes Buch existieren würde. Dem ist leider nicht so. Es gibt allerdings einige gute Tutorials auf YouTube und ein Wiki. Der Buchgenerator im Wiki ist zur Zeit ohne Funktion. Das verlangsamt die Einarbeitung. Ich persönlich arbeite bevorzugt mit guter gedruckter Literatur und arbeite mich strukturiert und konsequent in neue komplexe Themen ein.

Auch bei Olive trifft der Nachteil der nicht ausreichenden Dokumentation zu. Olive ist ein noch recht neuer Video-Editor mit professionellem Anspruch. Die Dokumentation wird sicher noch nachgereicht. Schliesslich ist Olive immer noch eine Alpha Version.

DaVinci Resolve ist ein non-destruktives Video-Schnittprogramm für den Desktop. Das Tool bietet ähnlich viele Funktionen wie Avid, Final Cut und Premiere. Angeblich sollen auch die Spezialisten in Hollywood das Programm DaVinci Resolve nutzen. Ich habe persönlich das Programm nicht genutzt. In der Linkliste findet Ihr einen externen Erfahrungsbericht.

Eure Erfahrungen, Rückmeldungen und Tipps zum Thema Videoschnitt sind willkommen! Ich bin auf Diaspora und auf Twitter zu finden. Ansonsten hinterlasst einen Kommentar auf meinem Blog.

 

Video Software Links

Olive

https://www.olivevideoeditor.org

KDEnlive

https://kdenlive.org
https://de.wikibooks.org/wiki/Kdenlive

Openshot

https://www.openshot.org

DaVinci Resolve

https://www.blackmagicdesign.com/de

Allgemeine Video Links

Pro-Linux

https://www.pro-linux.de/news/1/26730/freier-video-editor-olive-als-alpha-version.html

Libre Graphics World

http://libregraphicsworld.org/blog/entry/introducing-olive-new-non-linear-video-editor

Open Source DVD

https://www.opensource-dvd.de/cgi-bin/such.cgi?suchen=video

slashCAM Online-Magazin

https://www.slashcam.de

DaVinci Resolve Übersicht

http://bleiwüsten.de/work/davinci-resolve-video-bearbeitung-schnitt-cut-cutter-film/

Videoaktiv mit Forum

https://www.videoaktiv.de

Amateurfilm Forum

https://www.amateurfilm-forum.de

 

Banner Wolfgramm Services

 

 

Video Schnittprogramme und Screen Recorder für Erklärvideos und Tutorials

Video Schnittprogramme und Screen Recorder für Erklärvideos und Tutorials

 

In diesem Blogbeitrag finden Sie Video Schnittprogramme und Screen Recorder, die für die Produktion von Erklärvideos und Tutorials benötigt werden.

Banner Wolfgramm Services

iMovie für Apple Systeme

Mit iMovie können Videos auf dem iPhone, iPad und auf dem Mac bearbeitet werden.
https://www.apple.com/de/imovie/

Camtasia

Mit Camtasia können Sie Ihren Bildschirm aufnehmen. Sie können auch eigene Videos und Audiodateien importieren (MP4, WMV, MOV, AVI usw.).
https://www.techsmith.de/camtasia.html

Screen Recorder für Linux

Mit diesen Anwendungen können Sie unter Linux Ihren Bildschirm aufnehmen und als Video exportieren.

  • Record my desktop
  • Kazam
  • Vokoscreen
  • Simple Screen Recorder

http://hackerspace.kinja.com/screen-recording-in-linux-1686055808

Windows Movie Maker für Windows Systeme

Windows Movie Maker ist eine kostenlose Videoschnittsoftware von Microsoft.

Shotcut

Shotcut ist ein freier, Open Source, Cross-Plattform-Video-Editor mit Unterstützung für Linux, Mac und Windows.
https://www.shotcut.org

Camstudio

CamStudio ist freie Software. CamStudio ist in der Lage, alle Bildschirm- und Audioaktivitäten auf Ihrem Computer aufzunehmen und branchenübliche AVI-Videodateien zu erstellen.
http://camstudio.org

Openshot

OpenShot ist ein freier Cross-Plattform-Video-Editor mit Unterstützung für Linux, Mac und Windows.
http://www.openshot.org

VideomakerFX

VideoMakerFX ermöglicht es Cartoon-Videos, Whiteboardvideos und Werbevideos zu erstellen.
http://www.videomakerfx.co

 

Banner Wolfgramm Services