invis – Ein Server für Klein- und Kleinstunternehmen

Ein Server für Klein- und Kleinstunternehmen

Auf der Open Rhein Ruhr 2017 habe ich ein sehr interessantes Open Source Projekt entdeckt. Ein Produkt, das nahezu alle Server Bedürfnisse von Kleinstunternehmen abdeckt, die über keine eigene IT Abteilung und entsprechendes IT Wissen verfügen. Zielgruppe sind Unternehmen mit 3 bis 30 Computer-Arbeitsplätzen. Der invis Server ist als Open Source Software verfügbar und unabhängig von den Betriebssystemen der Clients. Der invis Server basiert auf openSUSE.

Funktionen und Server Dienste

  • Zentrale Benutzerverwaltung
  • Active Directory
  • Router
  • Firewall
  • VPN
  • Datenbanksysteme
  • Fileserver
  • Mailserver
  • Printserver
  • Groupware
  • Firmenwiki / Intranet
  • Warenwirtschaft
  • Datei Transfer

Die Administration des Servers erfolgt über das invis Portal, einem integrierten Webfrontend. Für weitere Details stehen ein Blog und ein Wiki bereit.

Links

https://www.invis-server.org
https://wiki.invis-server.org
https://blog.invis-server.org
http://www.fsproductions.de
http://openrheinruhr.de

 

Banner Wolfgramm Services

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.