Mit Ubuntu Cleaner das Ubuntu System bereinigen

ubuntu cleaner

 

Ubuntu Cleaner räumt das Ubuntu System auf. Optisch scheint es der bekannte „Hausmeister“ aus Ubuntu Tweak zu sein. Ist Ubuntu bereits länger in Betrieb und es wurden ordentlich auch alle Updates durchgeführt, dann können nach einer Bereinigung durchaus mehrere Hundert MB auf der Platte frei werden. Somit lohnt die Installation von Ubuntu Cleaner auf jeden Fall.

 
Ubuntu Cleaner bereinigt:

  • App caches
  • Apt cache
  • Grafik Vorschauen (Thumbnail cache)
  • Entfernt alte Kernel

Die Installation erfolgt einfach über diesen beiden Befehle im Terminal:

sudo add-apt-repository ppa:gerardpuig/ppa

sudo apt-get update && sudo apt-get install ubuntu-cleaner

 
Weitere Infos
http://www.omgubuntu.co.uk/2016/12/free-space-ubuntu-cleaner-janitor-app

 

 

 

Wolfgramm Professional Services

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s