Ruckelnde Videos im Kodi Media Center über WLAN

TL-WN851ND

Kodi ist eine plattformunabhängige Software für die Einrichtung eines Home Theater PCs. Mit Kodi habe ich inzwischen einige Home Theater PCs installiert. Auf meinem Blog habe ich darüber berichtet. Dieses System soll jedoch über WLAN eingebunden werden. Nach der Installation des Betriebssystems Ubuntu wurde die nicht benötigte Software zunächst deinstalliert und Kodi installiert. Alles funktionierte, wie immer, perfekt. Nur Streaming Informationen über WLAN hatten als Ergebnis ruckelnde Videos. Nachdem der Computer als Fehlerquelle ausschied, entschloss ich mich die WLAN Karte zu ersetzen. Tatsächlich führte das zum Erfolg. Die Karte TP-LINK TL-WN851ND arbeitet unter Ubuntu „Out Of The Box“. Einfach die PCI Karte einstecken, die mitgelieferten Antennen anschliessen und die Zugangsdaten für das WLAN eingeben. Das wars!

Mit der Karte TP-LINK TL-WN851ND habe ich in Verbindung mit Ubuntu sehr gute Erfahrungen gemacht, also absolut empfehlenswert. Der Preis bewegt sich rund um 18 Euro.

 
WLAN-KARTE TP-LINK TL-WN851ND (Out Of The Box unter Ubuntu)

Interface 32-bit PCI
Wireless Standards IEEE 802.11n, IEEE 802.11g, IEEE 802.11b
Wireless Modes Ad-Hoc / Infrastructure mode
Wireless Security Support 64/128 bit WEP, WPA/WPA2, WPA-PSK/WPA2-PSK
Signal Rate 11n: Up to 300Mbps(dynamic)
Signal Rate 11g: Up to 54Mbps(dynamic)
Signal Rate 11b: Up to 11Mbps(dynamic)

 
VERWENDETE COMPUTER HARDWARE

Dell, Personal-Computer, OptiPlex 780
Intel Core 2 Duo Prozessor, 3 GHz
Desktop Gehäuse Intel® Core™2 Duo Processor E8400 6MB L2 Cache, 2×3.0 GHz, 1333 MHz FSB
250 GB Festplatte
2 GB DDR-3 RAM, DVD-RW
8 x USB2.0,
10/100/1000 MBit Netzwerk
1695 MB Intel Graphics Grafik (onboard)

 
BETRIEBSSYSTEM

Ubuntu 14.04.4 LTS 64 Bit

Homepage TP-LINK
http://www.tp-link.com/lb/products/details/cat-11_TL-WN851ND.html#specifications

Homepage Kodi
https://kodi.tv

Blog / Homepage
https://wolfgrammservices.wordpress.com

Advertisements

6 Kommentare zu “Ruckelnde Videos im Kodi Media Center über WLAN

    • Ja, das funktioniert auch mit PCs. Ich verwende meist refurbishte Systeme mit Dual Core CPU. Dadurch habe ich schon eine kompakte funktionierende Hardware ohne Basteln.

  1. Richtig, die Funktionen wären ansonsten quasi doppelt vorhanden. Selbst ein Monitor mit Lautsprechern ist ausreichend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s