Google Earth fliegt nicht los – Suche funktioniert nicht

Wenn in Google Earth Desktop über die SUCHE ein Ziel oder eine Adresse eingegeben wird, ruckt der Globus nur kurz. Der Anflug zur Zieladresse startet nicht. Dieser Fehler ist seit 2013 bekannt, aber anscheinend nicht behoben worden. Betroffen sind verschiedene Betriebssysteme, in diesem Fall Ubuntu 14.04.3 LTS.

Lösung / Workaround für Ubuntu
Google Earth Desktop mit diesem Befehl in einem Terminal starten:

LANG=en_US google-earth

Danach arbeitet die SUCHE und die Zoom Funktion ohne Probleme. Google Earth behält dabei die Spracheinstellung für die eigene Oberfläche bei.

 
Wenn eine Suche nach einem beliebigen Ort dazu führt, dass ein falscher Ort angezeigt wird, muss verhindert werden, dass Google Earth einen deutschen, österreichischen oder schweizerischen Standort des Benutzers annimmt. Es reicht, der Umgebungsvariablen LC_ALL oder LC_NUMERIC temporär beim Programmstart den US-amerikanischen Sprachcode zuzuweisen.

Lösung / Workaround für Ubuntu
Google Earth Desktop mit diesem Befehl in einem Terminal starten:

env LC_NUMERIC=en_US.UTF8 google-earth

 

Links zu den relevanten Artikeln und Quellen
https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/googleearth-package/+bug/1160289
https://wiki.ubuntuusers.de/Google_Earth
https://www.google.de/intl/de/earth/
http://www.ge-hilfe.de

 
Verwendetes Testsystem
-Quadcore CPU
-8 GB RAM
-Ubuntu 14.04.3 LTS, 64 bit
-Google Earth Desktop

 
Kostenlose Pro-Version
Um die jetzt kostenlose Pro-Version (Windows und Mac) zu erhalten, reicht eine gültige Mail-Adresse als Benutzername und als Lizenzschlüssel: GEPFREE oder GEPKOSTENLOS

 

Google Earth Anleitung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s