Lieber billigen Schrott oder doch hochwertige Qualität und kompetente Beratung?

Längst hat der „geile Geiz“ bei den technischen Produkten Einzug gehalten. Schnäppchenjäger sind auf der Jagd nach dem billigsten Anbieter im Internet, der Kunde fährt von Supermarkt zu Supermarkt, und auch Unternehmen sparen bei den Neuanschaffungen. Das drückt natürlich allgemein die Preise.

Doch dieser Trend bringt auch massive Nachteile mit sich. Es wird bereits bei der Fertigung an der Qualität des Materials und der Konstruktion gespart. Beispielsweise werden stabile Schrauben durch Plastiknasen ersetzt oder das bisher gehärtete Metall wird durch weiches Material ersetzt. Die Folgen sind oft eine stark reduzierte Lebensdauer des Produktes. Verschleissteile müssen häufiger getauscht werden, da sie schneller abnutzen. Oder es sind durch den niedrigen Preis keine Ersatzteile vorgesehen und das komplette Gerät muss erneut gekauft werden.

tv-explodiert

Zusätzlich wird bei dem Fachpersonal eingespart. Qualifizierte Entwickler, ausgebildetes Wartungspersonal, hervorragende Berater werden durch angelerntes Personal ersetzt. So wird an der Weiterbildung und durch eine knappe Personaldecke an den Lohnkosten gespart. Die Folgen sind beispielsweise eine schlechte Unterstützung von der Hot-Line, unsachgemäße Reparaturen oder eine falsche Beratung bereits beim Einkauf des Produktes.

Wen wundert es da eigentlich noch, daß die Kunden sich immer häufiger über mangelhafte Leistungen oder mangelhafte Produkte beschweren?
Doch Qualität hat schließlich ihren Preis. Wer eine gute Erreichbarkeit, ein langlebiges Produkt, gut ausgebildete Techniker und eine qualifizierte technische Unterstützung erwartet, der sollte nicht auf dem untersten Niveau der Schnäppchenpreise auf der Suche sein.

Ich persönlich entscheide mich wieder häufiger für den Fachbetrieb und den kompetenten und persönlichen Ansprechpartner mit Erfahrung auf seinem Gebiet. Gerade dann, wenn ich Systeme kaufe, auf die ich länger angewiesen sein werde. Beispielsweise der Laptop, der PC oder das neue Mainboard, das längere Zeit stabil laufend zur Verfügung stehen muss. Wer kann mir besser sagen, welcher Geschirrspüler zur Zeit die beste Wahl ist, wenn nicht der Spezialist selbst? Es ist schließlich genau der Spezialist, der durch seine Reparaturen umfangreiche Erfahrungen gesammelt hat.

Trotz aller derzeitigen Sparmaßnahmen: Wie entscheiden Sie sich zur Zeit? Besser die preiswerte Lösung oder doch eher Qualität und eine kompetente, professionelle Beratung bei einem Spezialisten?

mann-zerstoert-computer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s